Weihnachtswerkstatt 2019 in der Rheinfeldener Filiale des Rosinka e. V.

22.12.2019 11:05

 

Man kann sich das Weihnachtsfest und Silvester ohne geschmückten Tannenbaum kaum vorstellen. Den Tannenbaum ohne Kugeln und Deko ebenfalls nicht. Sicherlich sind in den Läden viele tolle Tannenbaum-Dekorationen und Weihnachtskugeln zu finden. Warum aber nicht mit eigenen Händen etwas Schönes basteln?

   

Jedes Jahr findet im Rosinka e.V. die Weihnachtswerkstatt des Weihnachtsmannes (Ded Moroz) statt. Zum Weihnachtsbasteln werden nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene herzlichst eingeladen. Einige von ihnen geben im Rahmen der Rosinka-Werkstatt sogar eigene Masterclasses zum Thema "Weihnachtsschmuck und Karten basteln". 

Am 14. Dezember hat die Rheinfeldener Rosinka-Filiale Weihnachtsschmuck, -deko und -karten gemeinsam gebastelt.   

 

     

Den Kleinsten halfen die Eltern aktiv. Eine Etage höher schrieben ältere Kinder Briefe an Weihnachtsmann und erzählten über ihre guten Taten und tolle Schulleistungen im vergangenen Jahr, natürlich mit dem bescheidenen Hinweis auf das gewünschte Geschenk - von iPhone und iPad bis zum Zauberstab.

  

Als die Briefe fertig geschrieben und vierfach gefaltet wurden, kam der Weihnachtsmann vorbei. Ja, der richtige russische Ded Moroz. Nach herzlicher Begrüßung und begeisterten Aufrufen rund um den toll geschmückten Tannenbaum ging der Weihnachtsmann seinen direkten "Verpflichtungen" nach: Gedichte zuhören und Geschenke aufteilen.   

Deutsch kann er noch nicht, der begleitende Dolmetscher - Weihnachtsmann Nummer 2 -  war leider wo anders unterwegs. Einige Kinder haben ja Gedichte auf deutsch vorgetragen und deutsche Lieder gesungen. Der gute Weihnachtsmann hat alle beschert.

 

Bald war unser Tannebaum schön mit Schneeflocken, kleinen Laternen, faszinierenden Weihnachtsfiguren geschmückt und für den Umzug ins Jugendhaus Rheinfelden bereit, wo die Vorbereitungen für ein großes jährliches Weihnachtsevent bereits auf Hochtouren liefen.

 

Ded Moroz lobte die Kinder für vorgetragene Gedichte, gesungene Lieder, Kreativität, Pflege der russichen Kulturtraditionen und verabschiedete sich bis zum nächsten Tag, dem Tag des großen Rosinka-Weihnachtsevents.

 



Kontakt

ROSINKA - Bildungs-, Kultur- und Integrationsverein e.V. Postfach 11 37
79601 Rheinfelden
+49 15906474664 rosinka@gmx.de
To Top